Kaum ist die sensationelle TCB-Cruise 2013 mit Stargast Priscilla Presley Geschichte (mabrosELVISworld hat darüber ausführlich berichtet >> siehe Link) gibts bereits die Ankündigung der nächsten Cruise. Auch 2014 wirds also die bereits 5. TCB-Cruise geben. Diesmal mit neuer Linie "MSC Kreuzfahrten" und neuer Route: Warnemünde - Stockholm - Tallin - St. Petersburg - Kopenhagen - Warnemünde. 

Aus Elvis-Fansicht diesmal mit an Bord: Die "TCB-Band" (James Burton, Glen D. Hardin, Ronnie Tutt), "The Imperials" (Joe Moscheo, Terry Blackwood, Lynn Royce Taylor, Darrell Toney) und als Special Guest das erste Mal überhaupt auf Kreuzfahrt: RED WEST. Red war nicht nur Elvis seinerzeitiger Schulkamerad, Freund und Leibwächter sondern auch Songwriter, Stuntman und Schauspieler. Somit umfasst Red West die Zeitspanne 50er, 60er und 70er Jahre aus Elvis´ Sicht. Einen aussagekräftigeren Gast hinsichtlich Elvis wird man wie ich meine kaum finden. Natürlich hör ich schon ein Raunen dass durch die Elvis-Fanwelt geht. Ist das nicht der der auch verantwortlich zeichnet für das Skandalbuch 1977 schlechthin: "Elvis - What Happened?" Meine Sicht der Dinge: Wir alle waren damals nicht dabei um urteilen zu können. Ich für meinen Teil bin daher schon gespannt auf seine Ausführungen und Erzählungen. Und der Mann hat einiges zu erzählen.  

 

Red West & Elvis

 

Natürlich wird alles wie gehabt abgerundet mit einem Konzert von Dennis Jale samt TCB-Band, Autogrammstunden, Talkshow, Meet & Greet Sessions, gemeinsamen Abendessen mit den Elvis-Weggefährten, Elvis Disco Party, Elvis-Land von Thomas Schreiber usw.. Erwähnenswert auch der Frühbucherbonus. All jene die ohnehin dabeisein wollen sollten schon jetzt zuschlagen um in den Genuss des Bonus zu kommen. Einzelheiten entnehmt bitte dem nachfolgendem Link. Wobei die Freude meinerseits groß ist. Fanden doch Fotos von mir den Weg in eben diesen Folder.

 

TCB-Cruise 2014 Folder als Pdf

 

>> www.tcb-cruise.com

>> www.gullivers.at

>> www.dennis-jale.com

 


News - Events - Home