DENNIS JALE & THE SWEET INSPIRATIONS

Rockin´ Christmas Gospels

17.12.2006 - Wien, Metropol

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lasst mich vielleicht so beginnen. Wir leben in einer Zeit von Stress geprägt weit weg von Besinnlichkeit. Im Umfeld beherrscht von Intoleranz und Ungeduld. Seht euch bloß mal um. Gerade in dieser Vorweihnachtszeit. Und dann gibt es doch Lichtblicke wie diesen Event.

Dennis Jale hat es mit dieser Veranstaltung geschafft uns all dies vergessen zu lassen. Begleitet von den stimmgewaltigen Sweet Inspirations ist es gelungen durch einen hervorragenden Mix aus Gospel- und Weihnachtsliedern, im ausverkauften Metropol, eine Stimmung zu schaffen die einfach berührte. Erwähnenswert natürlich auch die wie immer grandiose Darbietung von Manfred Chromy am Kontrabass und die Sologesangseinlagen von Aalysha und Hannes Drobetz. Auch der im Publikum anwesende Michael Seida (spielt am 20.12. sein eigenes Programm im Metropol) legte gemeinsam mit Dennis Jale ein tolles Duett hin. Dabei wurden von beiden noch Weihnachtsgeschenke ans Publikum verteilt.

Nach einigen Zugaben lag Dennis´ Bemerkung förmlich auf der Hand. "Man sollte es trotz dieses Weihnachtsspecials schon nützen wenn man Elvis´ Begleitstimmen auf der Bühne hat um etwas anderes zu bringen". Was folgte war "Suspicious Minds". Bereits nach den ersten Takten stand das ganze Metropol!! O.K. ausgenommen Schlagzeuger und Keyboarder der Band. Danach wurde noch eins mit "Polk Salad Annie" draufgesetzt ehe Dennis uns mit dem letzten Lied "Silent Night" auf den Boden der Realität bzw. zum Ausgangspunkt und Thema der Show zurückbrachte. Und das war noch nicht alles. Bereits im Jänner 2007 gehts weiter. Dann sehen wir die gesamte TCB-Band erstmals in Österreich!! Mein Tipp: Noch rasch Karten besorgen. Denn das gibt´s so schnell nicht wieder. Einzelheiten dazu findet ihr in meiner Rubrik "Events".

Schön auch für mich persönlich bei dieser Veranstaltung alte Bekanntschaften aufzufrischen (Greg Retkowski von Praytome Publishing) und neue zu machen (André Mester von www.elvis-history.com). Greg meinte übrigens nach diesem Event: "Ein geiles Konzert". Dem ist glaub ich nichts mehr hinzuzufügen.

 

Mabro mit Greg Retkowski

(Praytome Publishing)

Mabro mit André Mester

(www.elvis-history.com)

 

 

Fotos

Show - 17.12.2006

 

Fotos

Autogrammstunde - 17.12.2006

 

 

EVENTS

HOME