6. ELVIS WEEKEND - DICK GROB

16.11. - 18.11.2012 in Bischofsgrün

 

 

 

Dick Grob & Elvis

 

 

 

Ja ihr habt richtig gelesen. Kaum sind die beiden Weekends in Bischofsgrün (Dezember 2011 "The Imperials & Dennis Jale" und Jänner 2012 "TCB-Weekend & Dennis Jale mit Special Guests") Geschichte gibts schon die nächste Ankündigung. Veranstalter Markus Henfling ist es gelungen wieder einen interessanten Stargast zu verpflichten der dieses Wochenende zu etwas Besonderem machen wird. Nämlich Dick Grob. Ein paar Infos zu Dick aus dem Pressetext:

 

"Am 01. Mai 1967 traf Dick Grob zum ersten Mal auf Elvis, der gerade seine Flitterwochen mit Priscilla verbrachte. Dies war der Beginn einer 10 jährigen Freundschaft. Dick wurde nicht nur ein sehr enger Freund von Elvis und dessen Familie, Elvis vertraute ihm so sehr, dass er ihn zu seinem Sicherheitschef machte. Er war in seiner Position sowohl für die Sicherheit von Elvis als auch für die seiner Familie verantwortlich.

Dick arbeitete vor und nach seiner Zeit mit Elvis im Bereich der Strafverfolgung und des Personenschutz, u. a. war er 5 Jahre lang Leiter im Kampf gegen das organisierte Verbrechen. In diesem Bereich war er für den Schutz von Personen im Bereich der Politik, Unterhaltung und Privatunternehmen zuständig. Eingeschlossen auf dieser Liste sind u. a. die drei Präsidenten Gerald Ford, Richard Nixon und Lyndon Johnson. Ebenso stehen auf dieser Liste Namen wie Elizabeth Taylor, Richard Burton, Michael Jackson, Siegfried & Roy, Tom Jones, Frank Sinatra, Steve McQeeen und viele andere Berühmtheiten.

Begleiten Sie Dick Grob beim Elvis-Weekend auf eine Zeitreise, in der er 10 Jahre lang an der Seite von Elvis für dessen Sicherheit sorgte."

 

 

Dick Grob & Mabro (August 2007, Memphis)

 

Dick Grob wird bei diesem Event nicht nur für 2 Autogrammstunden zur Verfügung stehen sondern auch bei 2 ausführlichen Talkrunden (mit Dolmetscher) dem Publikum Fragen beantworten und sicherlich auch die eine oder andere Insiderstory zum Besten geben. Abgerundet wird das Ganze mit Auftritten von Colin Paul aus England der erstmalig live on stage in Deutschland performen wird und der Gruppe "Danny and the Wonderbras". Dem nicht genug hat sich Markus für heuer etwas besonderes einfallen lassen. So wird Helmut Radermacher, den ich glaub ich hier nicht extra groß vorstellen muss, am Samstag selbst zum Teil eines Specials. Denn erstmalig in einer Ausstellung wirds sämtliche von Helmut zusammengestellten LP´s für RCA zu sehen geben. Übrigens auch in Form von raren Weißmustern, als Anpressungen, Vorab-LP´s usw.. Und nicht vergessen: Ein paar Euros extra einzupacken. Ist doch der ausgezeichnet sortierte Elvis-Shop von "ElvisMatters" am Wochenende vor Ort. Einziger Wermutstropen: Die Teilnehmerzahl auch bei diesem Weekend ist wieder begrenzt. Wie die Vergangenheit (alle Weekends bisher ausverkauft!!) zeigte würde ich an eurer Stelle nicht allzulange mit einer Buchung warten.

 

 

 

Alle Einzeilheiten zum Event als Pdf-Datei

 

 

Website:

www.elvisweekend.de

www.kaiseralm.de

 

EVENTS

NEWS

HOME